Zum Inhalt springen

Canon CN7x17 T 2.9 17 -120mm Servozoom

Produktbeschreibung

Mit einem Brennweitenbereich von 17 - 120mm deckt das hochauflösende 4 K Objektiv Canon CN 7 x 17 KAS S fast jede "handelsübliche" Aufnahmesituation ab. Wie das Fujinon Cabrio Zoom hat das CN7x17 KAS einen Zoomgriff, der einen schnellen und präzisen Drehstil wie bei einem EB-Dreh oft erforder lich ist. rmöglicht. rehen wie mit der EB-Kamera. Hochauflösende Encoder sorgen für eine präzise Reproduzierbarkeit der Einstellungen, wobei schnelle Bereitschaft und Reaktion sicher stellen, dass kein wertvoller Moment verloren geht.

Auf dem Stativ können Zoom und Focusmotor mit den schon lange am Markt befindlichen Hinterkamerabedienungen ZSD 300 und FPD-400 D bedient werden.

Die Blende ist von 17 - 91mm T 2.95 und fällt danach auf 3.95 ab. Der Zoombereich läßt sich aber so einstellen, daß man nicht ausversehen in den Blendenabfall reinzoomt.

Das Objektiv unterstützt die Cooke /i Technologie, womit die Kommunikation zwischen dem Objektiv und in der Filmindustrie häufig eingesetzten Kameras gewährleistet wird.

Technische Details +


 

Bajonett PL
Brennweite 17 - 120 mm
Zoomfaktor 7fach
Bildgröße Super-35-mm
Maximale Relative Lichtstärke 1:2,95 bei 17-91 mm
1:3,9 bei 120 mm
Irisblende 11
Bildwinkel 1,9: 26,2 x 13,8 mm:
75,2° x 44,2° bei 17 mm
12,5° x 6,6° bei 120 mm
Naheinstellgrenze (MOD) (vom Bildsensor) 0,85 m
Motivabmessungen bei Naheinstellgrenze 1,9: 26,2 x 13,8 mm:
ca. 92,1 x 48,5 cm bei 17 mm
ca. 12,7 x 6,7 cm bei 120 mm
Frontdurchmesser φ114 mm
Abmessungen (B x H x L) EF Bajonett: ca. 174,2 x 125,0 x 262,9 mm
PL Bajonett: ca. 174,2 x 125,0 x 254,9 mm
Gewicht (ca.) 2,9 kg
Steigung/Zahnung für Follow-Focus-Vorrichtungen 0.8
Zurück

Tagespreis
250,00 EUR

Wochenpreis
1.000,00 EUR

Reservieren/Buchen